17 Januar 2019, 13:00
Wider die verbohrten Ideologen, die harten Herzens verschlossen sind

Franziskus in Santa Marta: Härte, Verbohrtheit und Verführung – die großen Gefahren des perversen Herzens, die zu einem Kompromiss-Christentum führen können. Von Armin Schwibach

10 Januar 2019, 13:00
Der Sieg des Glaubens über den Geist der Welt in der Liebe

Franziskus in Santa Marta: du liebst Gott, wenn du den Bruder liebst. Für den anderen beten, das Geschwätz meiden, konkret die Menschen lieben. Der Geist der Welt ist Sohn des Vaters der Lüge. Von Armin Schwibach

08 Januar 2019, 13:00
Die Kultur der Gleichgültigkeit – das Gegenteil zur Liebe Gottes

Franziskus in Santa Marta: lass mein Herz von dieser Krankheit, von der Kultur der Gleichgültigkeit genesen. Von Armin Schwibach

07 Januar 2019, 13:00
Die Konkretheit – das Kriterium des Christentums.

Franziskus in Santa Marta: Gott ist in Jesus ins Fleisch gekommen. Der Glaube und die Liebe sind keine Phantasien oder schöne Worte, sondern konkret. Von Armin Schwibach

20 Dezember 2018, 13:00
Das Geheimnis der Verkündigung

Franziskus in Santa Marta: die Revolution des Gottes der Überraschungen, der das Schicksal der Menschheit ändert. Von Armin Schwibach

18 Dezember 2018, 13:00
Josef – der stille Mann der Träume

Franziskus in Santa Marta: Josef begleitet in Stille, ohne Geschwätz. Das Träumen nicht verlernen, das die Tür in die Zukunft öffnet. Von Armin Schwibach

11 Dezember 2018, 13:00
Der Trost – der gewöhnliche Zustand des Christen

Franziskus in Santa Marta: der Herr klopft mit den Zärtlichkeiten an unsere Tür. Sich vom Herrn liebkosen lassen und sich dem Frieden nicht widersetzen. Wie die koptischen Märtyrer am libyschen Strand: ‚Jesus, Jesus!’. Von Armin Schwibach

10 Dezember 2018, 13:00
Mut zum Glauben, um Weihnachten richtig zu feiern

Franziskus in Santa Marta: die zweite Adventswoche mit der Bitte leben, uns mit Glauben auf Weihnachten vorzubereiten. Mit dem Glauben ist alles möglich. Von Armin Schwibach

06 Dezember 2018, 13:00
Sagen und tun. Sand und Fels. Hoch und niedrig

Franziskus in Santa Marta: drei Wortgruppen, die zu wesentlichen Fragen des Advents führen. Von Armin Schwibach

04 Dezember 2018, 13:00
Friede für die Seele, die Familie, die Welt

Franziskus in Santa Marta: die Vorbereitung auf das Kommen des Friedensfürsten. Von Armin Schwibach


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (70)

Wider die verbohrten Ideologen, die harten Herzens verschlossen sind (43)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (41)

Erzbistum Bamberg: Stellenausschreibung „m/w/d“ (37)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (33)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (32)

Vom „christlichen Abendland“ zu sprechen ist richtig! (26)

Vatikan plant Bußakt von Bischöfen weltweit zu Missbrauch (26)

Papst löst Kommission 'Ecclesia Dei' auf und regelt Dialog neu (26)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (24)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

Bischof Hanke: Über die Zukunft der Kirchensteuer nachdenken! (17)

Gerechtigkeit, Gerechtigkeit – ihr sollst du nachjagen (15)

Sternsinger: Kein Platz bei Louis Vuitton in Kitzbühel (14)