Schweizer Bischof: Koran und Bibel im historischen Kontext deuten
94 Lesermeinungen

Vorsitzende der Schweizer Bischofskonferenz, Morerod: Katholiken hatten vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil "das gleiche Problem wie Muslime heute"
Zürich (kath.net/KAP) Ein nur wörtliches Verständnis von Offenbarungsschriften wie der Bibel oder dem Koran "kann in Fundamentalismus münden". Das hat der Vorsitzende der S...[mehr]

Schweiz 05 August 2017, 10:01
Gender: Schweiz sabotiert Menschenrechte
4 Lesermeinungen

Wenn Menschenrechte alles und jedes schützen sollen, schützen sie am Ende gar niemanden mehr - Von Dominik Lusser, Stiftung Zukunft CH.
[mehr]
Schweiz 13 Juli 2017, 11:30
Pseudo-Bischöfin bei Podium in katholischem Pfarreizentrum
12 Lesermeinungen

Neben Christine Mayr-Lumetzberger nimmt auch Simone Curau-Aepli, Präsidentin des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes, an der Diskussion teil. [mehr]
Schweiz 11 Juli 2017, 07:30
Doch kein Bistum Zürich
3 Lesermeinungen

Die anderen sechs Kantone des Bistums Chur haben auf die Frage der Abspaltung mit „Nein“ votiert.
[mehr]
Schweiz 26 Juni 2017, 11:00
Vandalismus und Feuer in Schweizer Kapelle
3 Lesermeinungen

Täter legten Gesangbücher bzw. herausgerissene Seiten auf die Opferkerzen.
[mehr]
Schweiz 12 Juni 2017, 11:00
Katholischer Journalismus kann nicht auf christliche Werte verzichten
4 Lesermeinungen

Nuntius Gullickson schlägt bei Einweihung eines Medienzentrum der katholischen Kirche in der Schweiz kritische Töne an: Es müsse „die Frage der Finanzierung“ kirchlicher Medien und die Frage nach ihren Prioritäten gestellt werden. [mehr]
Schweiz 30 Mai 2017, 10:30
Uni-Spital Lausanne verbietet Pro-Life-Gebet der Piusbruderschaft
8 Lesermeinungen

Als Grund wurde seitens des Spitals offenbar genannt, dass es in der Schweiz ein Gesetz gebe, das ausdrücklich Abtreibungen erlaube, deshalb könne nicht akzeptiert werden, dass innerhalb der Spitalsmauern dagegen gebetet werde.
[mehr]
Schweiz 29 Mai 2017, 08:15
Ehevorbereitung, Gender, Bistum Zürich und Schweizer Staatskirche
3 Lesermeinungen

Der Churer Bischof Vitus Huonder hat nach seiner Amtsverlängerung für die nächsten zwei Jahre vier Schwerpunkte angekündigt, um die er sich kümmern möchte.
[mehr]
Der Bischof von Chur und die Wölfe
9 Lesermeinungen

"Tagespost" hat beim Konflikt um den Churer Bischof Huonder die Akteure geoutet, die gegen den Bischof agieren: www.kath.ch, "Es reicht", "Neue Zürcher Zeitung", "Tagesanzeiger", Generalvikar Martin Kopp und der emeritierte Weihbischof Peter Henrici
[mehr]
Diakon: Aufhebung des Zölibats würde Priestermangel nicht beheben
31 Lesermeinungen

In wenigen Tagen wird der Churer Diakon Filipponi zum Priester geweiht. Im Interview mit der „Rhonezeitung“ äußert er sich u.a. zum Zölibat.

[mehr]
Schweizer Bischofskonferenz 'respektiert' Papstentscheid
9 Lesermeinungen

SBK-Vorsitzender Bischof Morerod reagiert auf Amtzeitverlängerung von Bischof Huonder durch den Papst mit einem knappen offiziellen Kommentar: "Wir haben die Entscheidung erfahren und natürlich respektieren wir sie."
[mehr]
Papst Franziskus verlängert Amtszeit von Bischof Vitus Huonder
41 Lesermeinungen

Bischof Huonder bleibt bis Ostern 2019 Bischof von Chur
[mehr]
'Die Priesterweihe ist kein Adelstitel'
9 Lesermeinungen

Churer Bischof Huonder: „Der Weg zur Priesterweihe ist eine Karriere der Demut. Ein Priester, der nicht demütig ist, hat wohl die Vollmacht des Priestertums. Es fehlt ihm aber der Geist des Priestertums: Die Armut im Geiste.“
[mehr]
Schweizer Missbrauchsskandal: Muss Kapuzinerprovinzial zurücktreten?
6 Lesermeinungen

Kapuzinerprovinzial Mauro Jöhri könnte seines Amtes enthoben werden. Dies berichtet die „Schweizer Weltwoche“ über den jüngsten Missbrauchsskandal – Der liberale Jöhri gilt bisher als möglicher Übergangsadministrator für Chur [mehr]
'Populärer alter Ritus'
12 Lesermeinungen

„kath.ch“ beschreibt Schweizer orthodoxe Gemeinde: „Die Gemeinde ist riesig, die Kirchen sind voll, die Gottesdienste lang, aber locker“, und „trotz Strenge und Länge der Liturgie charakterisiert die orthodoxe Feier eine eigene Leichtigkeit“. [mehr]
Vorwurf: 'kath.ch unterstützt die Vertuschung'
9 Lesermeinungen

Pressesprecher des Bistums Chur hat im Hintergrund bei der Aufklärung des Missbrauchsskandals bei den Schweizern Kapuzinern mitgeholfen. Dafür wird er jetzt von li(e)beralen Kirchenkreisen angegriffen.
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Warum es (nicht) gut ist, dass wir zwei Päpste haben (52)

'Amoris Laetitia bekräftigt eindeutig die klassische kirchliche Lehre' (33)

Dalai Lama: 'Johannes Paul II. war ein beeindruckender Mann' (25)

Down Syndrom in Island: 100%ige Tötungsrate (24)

'Das Jüngste Gericht findet statt' (24)

Van Rompuy: Die Zeiten von Roma locuta, causa finita sind lang vorbei (24)

13 Tote bei Unglück in Madeira (22)

'Die Brutalität der Anschläge entsetzt mich' (20)

Maria, die Mittlerin der Gnaden (18)

Die Kirchensteuer ist unzeitgemäß und ungerecht (17)

Vatikanist Tosatti: ‚Die Rückkehr der Berufungskrise’ (13)

'Maria bat in Fatima, die Welt ihrem unbefleckten Herzen zu weihen' (13)

Theologe: 'Amoris laetitia' ist 'äußerst schwerwiegende' Situation (12)

Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen (12)

'Was im Namen des Islam an Hass und Terror und Angst verbreitet wird' (10)