'Mossul ist befreit, aber der Kampf geht weiter'
1 Lesermeinung

Ein Interview von "Kirche in Not" mit
Amil Shamaaoun Nona der chaldäisch-katholische Erzbischof von Mossul
Irak (kath.net) Der 6. August 2014 hat sich unauslöschlich in das Gedächtnis der Christen der irakischen Ninive-Ebene rund um die Metropole Mossul eingebrannt. In jener Nacht rückten die Terroreinheiten de...[mehr]

Interview 28 Juli 2017, 09:00
'Guter Routenplaner' auf dem Weg zur Einheit
5 Lesermeinungen

Schiebt das Reformationsjubiläum die Ökumene an? – Augsburgs Bischofsvikar und ACK-Vorsitzender Bertram Meier setzt auf Leidenschaft und Geduld – Lob für ehrliche Darstellung des Reformators. Interview von Johannes Müller [mehr]
Interview 20 Juli 2017, 16:17
'Domspatzen-Bericht entlastet Georg Ratzinger'
74 Lesermeinungen

„Ich muss Georg Ratzinger in Schutz nehmen, denn all das hatte nichts mit ihm zu tun. Es hat auch nichts mit der katholischen Kirche per se zu tun.“ Yuliya Tkachova interviewt Michael Hesemann zur Berichterstattung über den Domspatzen-Skandal
[mehr]
Interview 20 Juli 2017, 12:00
'Nicht alles was ist, ist auch Familie'
10 Lesermeinungen

„Wir lassen uns derzeit von Sozialisten regieren, die der Meinung sind, es sei fahrlässig und bildungsfern, wenn Kinder dort sind, wo sie hingehören: Bei ihren Eltern.“ Interview mit der Publizistin Birgit Kelle
[mehr]
Interview 18 Juli 2017, 11:15
Bosbach: Den Rückzugsraum für radikale Linke ‚Rote Flora‘ schließen!
7 Lesermeinungen

Wolfgang Bosbach wendet sich im KATH.NET-Interview auch gegen Forderung, das Vermummungsverbot aufzuheben. CDU-Innenpolitiker äußert sich rückblickend auf sein Verlassen der Maischberger-TV-Sendung. Von Petra Lorleberg
[mehr]
Interview 05 Juli 2017, 12:25
Ehe für alle? 'Diese widersinnige Entscheidung überrascht mich nicht'
17 Lesermeinungen

Evolutionsbiologe Prof. Ulrich Kutschera sagt nach der Bundestagsentscheidung für die „Ehe für alle“ im KATH.NET-Interview: „Unsere naiven Politiker benutzen Begriffe aus der Biologie, ohne zu wissen, was diese überhaupt bedeuten.“
[mehr]
Interview 04 Juli 2017, 09:29
Hochschuljubiläum St. Pölten: Interview mit P. Gottfried Glaßner OSB

Gerade ist der Band zum Jubiläum 225 Jahre Theologie in St. Pölten
erschienen.
[mehr]
Interview 28 Juni 2017, 10:00
'Glaubensvertiefung - Schutzmechanismus gegen unkontrollierte Triebe'
4 Lesermeinungen

Die Religionspsychologin Martha von Jesensky hat viele „Priester, Nonnen und Mönche psychologisch betreut. Viele von ihnen versuchten, ihren Sexualtrieb zu sublimieren, das heisst, zu vergeistigen“. Interview von Renate Bruncke
[mehr]
'Pille danach' erhöht den laxen Umgang mit den sexuellen Aktivitäten
4 Lesermeinungen

„Schon bei der Freigabe der ‚Pille danach‘ haben Experten vorhergesagt, dass das die Zahl der Abtreibungen nicht senken sondern erhöhen wird.“ kath.net-Interview mit Hartmut Steeb (Evangelische Allianz). Von Petra Lorleberg [mehr]
«Man muss auf Jugendliche warten können»
3 Lesermeinungen

Jugendbischof Marian Eleganti nimmt Stellung zu den Problemen der Jugendseelsorge heute. Interview von Anton Ladner
[mehr]
Erzbischof Gänswein über falsche Facebook-Meldung
3 Lesermeinungen

Von wegen Häresie-Vorwurf - Paul Badde sprach mit Georg Gänswein
[mehr]
Bulgarien: 'Kirche wagt sich an schwierige Themen'

Die katholische Kirche steht in Bulgarien an der Seite derer, die nicht auswandern, sondern bleiben, und das, obwohl die Katholiken hier nur eine verschwindend kleine Minderheit sind. Von Tobias Lehner
[mehr]
Die Seher waren eher bereit zu sterben als zu verleugnen
13 Lesermeinungen

kath.net-Interview mit Christian Stelzer, Leiter der "Oase des Friedens" Wien, zu den jüngsten Papst-Aussagen über Medjugorje - Von Roland Noé - VIDEOTIPP: BBC-Doku über Medjugorje [mehr]
Chinesischer Kardinal Zen Ze-kiun: 'Keine faulen Kompromisse'
1 Lesermeinung

Kardinal: „Wir können Katholiken der papsttreuen Untergrundkirche doch nicht auffordern, sich der Staatskirche anzuschließen, die eine strikte Unabhängigkeit von jeglichem ausländischen Einfluss fordert.“ Interview von Berthold Pelster/Kirche in Not [mehr]
Fatima - 'Das Wichtigste: dass ich im Beichtstuhl zur Verfügung bin'
4 Lesermeinungen

„Fünf Stunden am Tag sitze ich immer im Beichtstuhl. Und es kommen viele Deutsche“, sagt Pfr. Norbert Abeler, Seelsorger für die deutschsprachigen Pilger in Fatima. Interview von Julia Wächter [mehr]
'In Fatima wird eine Grundbotschaft des Christentums wiederholt'
6 Lesermeinungen

Pater Wallner über Marienverehrung und Fatima: „Wir dürfen nicht ein Marienbild des Nichtstuns entwickeln, im Gegenteil: die heutige Kirche braucht Apostolat, sie braucht aktive Menschen.“ Interview von Georg Denicolo
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Warum es (nicht) gut ist, dass wir zwei Päpste haben (52)

'Amoris Laetitia bekräftigt eindeutig die klassische kirchliche Lehre' (33)

Dalai Lama: 'Johannes Paul II. war ein beeindruckender Mann' (25)

Down Syndrom in Island: 100%ige Tötungsrate (24)

'Das Jüngste Gericht findet statt' (24)

Van Rompuy: Die Zeiten von Roma locuta, causa finita sind lang vorbei (24)

13 Tote bei Unglück in Madeira (22)

'Die Brutalität der Anschläge entsetzt mich' (20)

Maria, die Mittlerin der Gnaden (18)

Die Kirchensteuer ist unzeitgemäß und ungerecht (17)

Vatikanist Tosatti: ‚Die Rückkehr der Berufungskrise’ (13)

'Maria bat in Fatima, die Welt ihrem unbefleckten Herzen zu weihen' (13)

Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen (12)

Theologe: 'Amoris laetitia' ist 'äußerst schwerwiegende' Situation (12)

'Was im Namen des Islam an Hass und Terror und Angst verbreitet wird' (10)