21 Februar 2019, 13:00
Ein Moment der Buße, der Demut und der absoluten Aufrichtigkeit

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: der sexuelle Missbrauch von Schutzbefohlenen. Erstens die Opfer, zweitens die Schuldigen, drittens Prävention. Von Armin Schwibach

12 Februar 2019, 13:00
So setzt ihr durch eure eigene Überlieferung Gottes Wort außer Kraft!

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: das Gesetz Gottes ist sein Wort, das den Menschen auf dem Weg des Lebens führt, es führt ihn hinein in das ‚Land’ der wahren Freiheit und des Lebens. Von Armin Schwibach

29 Januar 2019, 13:00
Wahrheit, Gehorsam: Vergöttlichung!

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: τὸ θέλημα τοῦ θεοῦ – in Wahrheit ist der Gehorsam gegenüber Gott die wahre Freiheit, da er Vergöttlichung bedeutet. Von Armin Schwibach

28 Januar 2019, 13:00
Zur Übereinstimmung von Vernunft und Glauben

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: 'Schenk mir, o Gott, Verstand, der dich erkennt, Eifer, der dich sucht, Weisheit, die dich findet, einen Wandel, der dir gefällt, Beharrlichkeit, die gläubig dich erwartet, Vertrauen, das am Ende dich umfängt'

14 Januar 2019, 13:00
Die Zeit ist erfüllt. Kehrt um und glaubt an das Evangelium!

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Umkehr - gegen den Strom schwimmen, gegen den oberflächlichen, inkonsequenten und trügerischen Lebensstil, der oft zu Knechten des Bösen oder zu Gefangenen moralischer Mittelmäßigkeit macht. Von Armin Schwibach

17 Dezember 2018, 13:00
Quaerere Deum: keine Suche ins völlige Dunkel hinein

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: in der Wirrnis der Zeiten das Wesentliche tun – sich bemühen, das immer Gültige und Bleibende, das Leben selber zu finden. ‚Logos’ muss ‚Apo-logie’, Wort muss Antwort werden. Von Armin Schwibach

20 November 2018, 13:00
Die echte Verwirklichung des Menschen und seine wahre Freude

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: der Zöllner Zachäus in Jericho – er hat den wahren Schatz gefunden, denn der Schatz, Jesus, hat ihn gefunden. Von Armin Schwibach

19 November 2018, 13:00
Wahre Autorität und Dienst am Gemeinwohl

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Elisabeth von Thüringen – ein wahres Beispiel für alle, die in verantwortlichen Positionen stehen. Der Glaube bringt den Sinn für Gerechtigkeit, für die Rechte der anderen hervor. Von Armin Schwibach

29 Oktober 2018, 13:00
‚Ich bin dein’ – Tuus sum ego: salvum me fac

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Nur das Wort Gottes ist das Fundament der gesamten Wirklichkeit, es steht fest wie der Himmel und mehr als der Himmel, es ist die Realität. Von Armin Schwibach

15 Oktober 2018, 13:00
Wer Gott hat, dem fehlt nichts. Gott allein genügt

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Theresia von Ávila. Die Grundlage des christlichen Lebens: das Gebet und die theologalen Tugenden. Eine wahre Lehrerin des christlichen Lebens für die Gläubigen jeder Zeit. Von Armin Schwibach


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Deutscher Gesundheitsminister möchte Konversions-Therapien verbieten (79)

Woelki kritisiert Mitbischöfe: 'Keine neue Kirche erfinden!' (72)

Müller: Missbrauchsgipfel greift Daten zum Grundproblem nicht auf (46)

Papst entlässt Ex-Kardinal McCarrick aus Klerikerstand! (42)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (40)

Ermittlungen gegen Apostolischen Nuntius in Paris (39)

Die Missbrauchsproblematik und das eigentliche umfassende Übel (38)

Liturgie: keine sterilen ideologischen Polarisierungen! (37)

Wenn ein Kardinal die Zusammenhänge leugnet (34)

Medien: Papst hebt Sanktionen gegen Ernesto Cardenal auf (32)

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen „Nacktselfie-Bischof“ (32)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (30)

Diakonen-Ehefrau, Mutter eines Missbrauchsopfers, schreibt an Papst (27)

Wo ist dein Bruder? (23)

Enttäuschung: Papst kam nicht zum Missbrauchsopfervertreter-Treffen (19)