09 Dezember 2019, 07:00
„Die Kirche zerstören – Den Staat niederbrennen“
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Christenphobie'
Großflächige Hassbotschaften wurden auf vier katholische Kirchen in München gesprüht – Polizei vermutet Täter aus der linken Szene

München (kath.net) „Weder Gott noch Herr – Das Patriarchat zerstören“ oder „Die Kirche zerstören – Den Staat niederbrennen“. Derartige Hassbotschaften wurden in der Nacht auf Freitag großflächig auf vier Kirchen in München gesprüht. Das berichtet der „Bayrische Rundfunk“. Betroffen sind ausschließlich katholische Kirchen, der Sachschade beläuft sich nach Polizeiangaben auf mehrere Tausend Euro. Die Polizei vermutet Täter aus der linken Szene und bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise. Die Kirchengemeinden und die Anwohner sind empört.

Werbung
kathtreff


Weitere Parolen lauten gemäß Bildmaterial des BR beispielsweise: „Religion ist Herrschaft, ich aber will frei sein“ - „Es reicht nicht Gott zu widerlegen, wir müssen ihn töten. Gegen jede Herrschaft, auch die göttliche“ - „Ob in Chile oder sonstwo: Nieder mit Gott, nieder mit dem Staat, für soziale Rechte“.

Es handelt sich um die St.-Theresia-Pfarrkirche, die St.-Georg-Kirche, die St.-Lantpert-Pfarrkirche und die St.-Korbinian-Pfarrkirche.

Link zum Bericht des „Bayrischen Rundfunks“: Unbekannte besprühen Münchner Kirchen mit Hassbotschaften

Foto oben: Symbolbild

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

'Epidemie ist göttliches Eingreifen, um Welt und Kirche zu reinigen' (103)

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (86)

Sind Kirchen nicht „systemrelevant und existenzsichernd“? (48)

Deutscher Katholik klagt gegen Gottesdienstverbot (42)

Schwere Wasserschäden am Pestkreuz bei Papstsegen 'Urbi et orbi' (41)

Viele Gebetsaufrufe, aber kaum Aufrufe zur Umkehr (36)

Boff: Coronavirus ist ‚Vergeltung’ von ‚Mutter Erde’ (33)

#corona - Kardinal Cupich lässt Nottaufen verbieten! (29)

Hannover: Polizei verbot Gebetstreffen von Polen in Kirche (26)

Marienerscheinungen und die Corona-Krise (25)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (24)

EKD-Kirchenrechtler warnt vor 'faschistoid-hysterischen Hygienestaat“ (24)

Ist während Corona-Pandemie freitags Fleischgenuss erlaubt? (21)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

#Corona - Regensburger Generalvikar ruft zum Ideensammeln auf (19)