04 September 2019, 10:00
Warum der „kirchliche Touch“ beim mutmaßlichen Titelmissbrauch?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Politik'
Staatsanwaltschaft glaubt dem Saarbrücker Vizevorsitzenden der Linken, Andreas Neumann, seinen an der „St. Paul University and Lancaster University“ erworbenen Doktortitel nicht: Die Universität existiert nicht. Kommentar von Petra Lorleberg

Saarbrücken (kath.net/pl) Es ist ein handfester Skandal: Eine Verleihungsurkunde über Studienleistungen und einen Doktortitel, erworben an der „St. Paul University and Lancaster University - St. Paul European Campus“, hatte der stellvertretende Landesvorsitzende der Saar-Linken, Andreas Neumann, vorgelegt. Problem: Die Saarbrücker Staatsanwaltschaft glaubt ihm nicht, denn es existiert keine solche Universität, schreibt die „Saarbrücker Zeitung“. Man ermittelt seitens der Staatanwalt seit Monaten gegen ihn und hat jetzt Strafbefehl wegen Titelmissbrauchs gegen ihn beantragt. Von seinem Amt als Vize-Landesvorsitzender seiner Partei ist Neumann bisher noch nicht zurückgetreten, die Forderungen danach werden aber auch innerhalb seiner Partei lauter.

Werbung
christenverfolgung


Doch nun habe ich dazu eine Frage: Was hatte den Linken-Politiker, der aktuell etwas ins Zwielicht gerückt ist, dazu gebracht, offenbar eine Universität ausgerechnet mit dem Namen „St. Paul“ zu erfinden? Bildungseinrichtungen, die unter diesem Namen laufen, gibt es weltweit durchaus, beispielsweise anglikanische, katholische und ökumenische. Nichtchristen kommen wohl nur selten auf die Idee, eine Einrichtung nach dem Völkerapostel Paulus von Tarsus zu benennen. Hatte Neumann die Hoffnung: Es klingt so schön kirchlich, da wird es doch geglaubt werden?

Symbolbild


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Citykirche Mönchengladbach zeigt Kreuz mit Tierkadaver (79)

Kardinal Burke: Ich werde nicht Teil eines Schismas sein (67)

"Ähnlich gehandelt wie die Makkabäer im Alten Testament!" (60)

Die von Frau Heber als Christin gepriesene CDU, die gibt es nicht mehr (54)

P. Karl Wallner: Der Kampf gegen Priestertum ist voll losgebrochen! (53)

Die stille Heilige Messe – Ein nostalgischer Wunsch (40)

Joe Biden: Selbst der Papst gibt mir die Kommunion (40)

Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“ (37)

Ist in der Kirche noch Platz für den Glauben? (36)

Über drei Gebirge (33)

Ackermann: Entschädigung für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuergeldern (29)

Erzbischof Thissen: Hatte „keine Ahnung von Folgen des Missbrauchs“ (24)

Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama? (23)

(K)eine Gay-Trauung in der Diözese Graz-Seckau? (21)

Die zehn unbarmherzigen Generalvikare (17)