13 Juli 2019, 12:22
Deutschland: Neuer Tiefststand bei den EKD-Gottesdienstbesuchen
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Evangelische Gemeins'
2017 besuchten in Deutschland nur noch 3,3 Prozent der Protestanten einen Gottesdienst.

Hannover (kath.net) Der Gottesdienstbesuch in den evangelischen Landeskirchen in Deutschland wird immer weniger besucht und hat einen neuen Tiefststand erreicht. 2017 gingen durchschnittlich nur noch 3,3 Prozent der 21,5 Millionen Mitglieder in die Kirche, das sind nur rund 734.000 Menschen in ganz Deutschland.. Das geht aus der neuesten Statistik des EKD-Kirchenamtes in Hannover hervor, wie idea berichtet. 2016 betrug der Gottesdienstbesuch 3,5 Prozent (771.000 Personen), 2007 lag die Quote noch bei 3,8 Prozent (959.000) der damals 24,8 Millionen Kirchenmitglieder. Insgesamt wurden 2017 am Zählsonntag Invokavit 5.377 Kindergottesdienste gefeiert, die von 88.800 Teilnehmern besucht wurden. 2007 waren es 8.181 Kindergottesdienste mit 145.000 Teilnehmern. Das entspricht einem Rückgang bei den Teilnehmerzahlen um 38,8 Prozent.

Werbung
Ordensfrauen

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Das neue enfant terrible der katholischen Kirche Österreichs? (148)

Woelki: „Demokratisierung des Glaubens wäre das Ende der Kirche“ (63)

Kurienkardinal meint: Greta Thunberg auf Linie der katholischen Lehre (42)

Polizeiaktion im Kloster der Franziskanerinnen in Langenlois (32)

Kurienkardinal Ouellet: Einer von drei Bischofskandidaten lehnt ab (25)

Ein alter Theologenwitz (22)

Der Herr tröstet und bestraft mit Zärtlichkeit (19)

Was ist normal? (19)

„Ladenhüter“ Rosenkranz - oder junger christlicher Bookshop? (19)

Vatikan: Nur mehr 10 Prozent des Peterspfennigs für soziale Projekte (18)

Weihnachtsmuffel schieben Muslime vor (15)

Abtreibungsärztin Kristina Hänel auch in Berufungsprozess schuldig (14)

„Ich habe meinen Schritt nie bereut“ (14)

Jesus, wahrer Gott und wahrer Mensch. (13)

23 Prozent der Bürger will an Weihnachten in den Gottesdienst (12)