26 Oktober 2018, 07:30
Urteil: Prophet Mohammed darf nicht 'pädophil' genannt werden
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Islam'
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat am Donnerstag ein entsprechendes Ersturteil des Wiener Straflandesgerichts bestätigt

Wien (kath.net)
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat am Donnerstag ein entsprechendes Ersturteil des Wiener Straflandesgerichts bestätigt, in dem geurteilt wird, dass Mohammed, der Prophet des Islam, nicht "pädophil" genannt werden kann. Dies berichtet die "Krone". Eine Wienerin hatte 2009 in einem Vortrag zum Thema "Grundlagen des Islam" gesagt: „Ein 56-Jähriger und eine Sechsjährige? (...) Wie nennen wir das, wenn es nicht Pädophilie ist?“ Die Frau wurde zuerst zu einer Geldstrafe von 480 Euro und zum Ersatz der Verfahrenskosten verurteilt. 2011 wurde dies vom Obersten Gerichtshof bestätigt. Ein Antrag auf Erneuerung des Strafverfahrens wurde vom OGH 2013 abgewiesen. Die strittigen Aussagen werden vom EGMR als „bloße Werturteile“ eingestuft und würden eine „ernsthafte Debatte“ über das Thema verhindern.

Werbung
syrien2

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (70)

Wider die verbohrten Ideologen, die harten Herzens verschlossen sind (43)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (41)

Erzbistum Bamberg: Stellenausschreibung „m/w/d“ (36)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (33)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (32)

Vom „christlichen Abendland“ zu sprechen ist richtig! (26)

Vatikan plant Bußakt von Bischöfen weltweit zu Missbrauch (26)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (24)

Papst löst Kommission 'Ecclesia Dei' auf und regelt Dialog neu (23)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

Gibt es eine katholische Position zur Grenzmauer? (14)

Sternsinger: Kein Platz bei Louis Vuitton in Kitzbühel (14)

Gerechtigkeit, Gerechtigkeit – ihr sollst du nachjagen (14)