11 Juli 2018, 10:00
Landesverfassungsrichter-Kandidat abgelehnt, da konservativ
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Homosexualität'
Prof. Christian Winterhoffs Kandidatur von schleswig-holsteinischer Regierung (CDU, FDP, Grüne) zurückgezogen, weil er in einem Vortrag und in einem Gutachten Positionen gegen schwul-lesbische Auffassungen bezogen hatte

Kiel (kath.net) Die Nominierung des Juristen Prof. Christian Winterhoff für das Landesverfassungsgericht wurde von der schleswig-holsteinischen Regierung zurückgezogen, nachdem bekannt geworden war, dass er in einem Vortrag und in einem Gutachten Positionen gegen schwul-lesbische Auffassungen bezogen hatte. Das berichtete die Evangelische Nachrichtenagentur „idea“. Die Landesregierung (gebildet aus CDU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen) unterstützte den turnusmäßig von der CDU vorgeschlagenen Kandidaten nicht weiter. Für die Wahl wäre im Landtag eine Zweidrittelmehrheit nötig gewesen.

Werbung
syrien2


Rasmus Andresen, schleswig-holsteinischer Landtagsvizepräsident (Bündnis 90/Die Grünen) bezeichnete nach Darstellung der „Lübecker Nachrichten“ Winterhoff als „unter keinen Umständen mehr wählbar“. Andresen behauptete weiter: Wer sich um ein so herausragendes Amt bewerbe, dürfe sich nicht schon zuvor zum „Sprachrohr von Menschenfeinden und Rechten“ machen. Die CDU und Winterhoff selbst äußerten sich nicht dazu.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Vatikan bestätigt Wucherpfennig als Frankfurter Hochschulrektor (69)

"Kirche muss sich sagen lassen, dass sie eine Täterorganisation ist" (50)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (39)

Bischof Overbeck möchte Sexualmoral "weiterentwickeln" (37)

'Auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anzubringen' (34)

Neues Buch stellt Viganòs Memorandum als Angriff auf Franziskus dar (34)

Italiens Bischöfe wollen Vaterunser-Bitte ändern (30)

Diözese Linz - Zölibat Ade? (30)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Wucherpfennig: 'Ich habe nicht widerrufen' (26)

Niemand braucht einen esoterischen Sinnstifterverein und Sozialkonzern (22)

Agatha Christies Beitrag zur Rettung der Tridentinischen Messe (21)

McCarrick-Skandal: US-Bischöfe wagen keine Forderung an Vatikan (19)

Zollitsch: Das Ausmaß der Taten sei ihm erst später bewusst geworden (17)

USA: Sammelklage gegen Bischofskonferenz und Vatikan (14)