zurück - Artikel auf http://josef.dip3.at/news/64061

12 Juni 2018, 10:30
Aufsteigender Star bei US-Talentshow: Christ mit sechs Kindern

Michael Ketterer ist evangelischer Lobpreisleiter und Vater von fünf adoptierten und einem leiblichen Kind. Von Petra Lorleberg

Hollywood (kath.net/pl) Er hat Jury und Publikum mit seiner kraftvollen Stimme regelrecht umgepustet: Michael Ketterer schaffte es bei der US-amerikanischen Talentshow „America´s Got Talent 2018“ in die nächste Runde. Der praktizierende evangelische Christ und Lobpreisleiter hat bereits fünf glaubensorientierte CDs herausgebracht, ist im Hauptberuf aber Krankenpfleger für Kinder mit psychischen und emotionalen Problemen. Der spürbare nervöse Familienvater überzeugte die Jury offenbar auch auf der menschlichen Ebene mit seiner Authentizität.

Ketterers Frau erkrankte während der Schwangerschaft lebensbedohlich, die Ärzte informierten ihn, dass Mutter und Kind die nächste Nacht wahrscheinlich nicht überstehen würden. Er betete um Rettung, Frau und Tochter überlebten. Von weiteren Schwangerschaften rieten die Ärzte ab. Seine Tochter bearbeitete ihren Vater drei Jahre lang, ein anderes Kind zu adoptieren. Inzwischen hat die Familie fünf Adoptivkinder, eines davon sitzt dem Video nach im Rollstuhl. Die Familie kam nach dem Auftritt auf die Bühne, um ihrem Vater zu gratulieren.

Michael Ketterer bei seinem glanzvollen Auftritt bei America´s Got Talent 2018