01 März 2018, 08:59
Ronnie, der Sternenwanderer
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Jugend'
Der neue Roman von Monsignore Peter von Steinitz ist ein Science Fiction Roman, der ins Zentrum des Christentums hineinführt - Während in anderen Science Fiction Büchern und Filmen von Gott nie die Rede ist, dreht sich hier alles um ihn.

Kisslegg (kath.net) Der nette zwölfjährige Junge, der durch einen seltsamen Zufall in die Familie Mühlhausen hereinschneit, kommt offensichtlich von weit her. Er hat den Kontakt zu seinem Vater verloren. Anscheinend ist er ein Flüchtling.

Dann stellt sich heraus, dass er von noch viel weiter herkommt. Er ist gar nicht von dieser Erde, sondern stammt von einem Planeten im Sternbild Orion.

Seine Lebenswelt ist von der seiner Gastfamilie gar nicht so verschieden. Er hat Vater, Mutter und Geschwister. Dennoch ist dort alles ganz anders. Es gibt dort nicht das Böse.

Werbung
messstipendien


Die Stammeltern dieser anderen Menschheit wurden, genau wie hier auf der Erde, von Gott einer Prüfung unterzogen, aber im Gegensatz zu Adam und Eva haben sie sie bestanden. Sie kennen die Erbsünde nicht. Und natürlich auch nicht deren Konsequenzen.

Was das für das Zusammenleben von Ronnie mit Menschen unserer Erde bedeutet, zeigt sich im Kleinen des Alltags, aber auch im Großen.
Ronnie geht mit Lisa, der ebenfalls zwölf Jahre alten Tochter der Gasteltern, in die Schule. Dort mischt er Schüler und Lehrer auf.

Schließlich wird er sogar in weltpolitische Auseinandersetzungen hineingezogen und reist nach Amerika.

Er freundet sich mit Ben, dem ebenfalls zwölfjährigen Sohn des amerikanischen Präsidenten, an und besucht mit ihm seinen Heimatplaneten Aja.

Als es zu Berührungen mit anderen Außerirdischen kommt, die nicht einfach nur gut sind, wird Ronnie in außergewöhnliche Abenteuer hineingezogen.

Ein packender Roman, der ins Zentrum des Christentums führt.

Der Verfasser, Msgr. Dr. Peter von Steinitz, ist katholischer Priester und lebt derzeit in Münster.

Die Leseprobe aus dem Buch gibt Einblick in eine Schulstunde über Gender mainstream und Geschlechtergerechtigkeit.

kath.net-Buchtipp
Ronnie, der Sternenwanderer
Roman
Von Peter von Steinitz
Taschenbuch, 220 Seiten; ab 11 Jahre
2018 Fe-Medienverlag
ISBN 978-3-86357-198-6
Preis Österreich: 13.20 EUR

Bestellmöglichkeiten bei unseren Partnern:

Link zum kathShop

Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus, Linz:
Für Bestellungen aus Österreich und Deutschland: buch@kath.net

Buchhandlung Provini Berthier GmbH, Chur:
Für Bestellungen aus der Schweiz/Liechtenstein: buch-schweiz@kath.net

Alle Bücher und Medien können direkt bei KATH.NET in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus (Auslieferung Österreich und Deutschland) und der Provini Buchhandlung (Auslieferung Schweiz und Lichtenstein) bestellt werden. Es werden die anteiligen Portokosten dazugerechnet. Die Bestellungen werden in den jeweiligen Ländern (A, D, CH) aufgegeben, dadurch entstehen nur Inlandsportokosten.

Titelblatt - Monsignore Peter von Steinitz: Ronnie, der Sternenwanderer








kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Paul VI. zu Lefebvre: „Dann leiten Sie doch die Kirche!“ (45)

„Eucharistie für Protestanten? Dafür hatte mich Marx gemaßregelt“ (42)

Alle Bischöfe von Chile reichen geschlossen ihren Rücktritt ein (40)

Achtung Sprache! (32)

Schafft die Kirchensteuer ab! (30)

Mangel, der an die Substanz geht (29)

„Ich habe keine Lust mehr auf diese Banalitäten“ (25)

Wohin man schaut: Skandale (22)

Interkommunion: Papst kann nicht auf Petrusamt verzichten (19)

Mannheimer Brauerei entschuldigt sich bei Muslimen (18)

Kardinal Kasper zur Interkommunionfrage (16)

Lagerfeld verabscheut Merkel wegen der Flüchtlingspolitik (16)

Das Geschwätz tötet! (15)

Sorge über internationale Verlässlichkeit angesichts der Alleingänge (15)

Vatikan: Oeconomicae et pecuniariae quaestiones (13)