07 Dezember 2017, 10:30
Trotz des öffentlichen Drucks an den biblischen Positionen festhalten
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Evangelische Gemeins'
Ulrich Parzany berichtet nach Abstimmung über Homo-Segnung in württembergischer Landeskirche: „Man konnte hören, dass der emotionale Druck auf die Synodalen gewaltig gewesen sei“

Kassel (kath.net) Ulrich Parzany hat Christen dazu aufgerufen, trotz des großen öffentlichen Drucks an den biblischen Positionen festzuhalten. Das berichtete die Evangelische Nachrichtenagentur „idea“. Der bekannte evangelische Theologe und Leiter des Netzwerks Bibel und Bekenntnis, äußerte nach der knapp ausgegangenen Abstimmung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gegen die Segnung oder Trauung von homosexuellen Paaren: „Man konnte hören, dass der emotionale Druck auf die Synodalen gewaltig gewesen sei“.

Werbung
ninive 4


Außerdem wies er darauf hin, dass dieser Druck wohl auch in Zukunft nicht nachlassen werde. Denn die Massenmedien stünden auf der Seite der „Befürworter der Homo-Ehe“.

Archivfoto: Ulrich Parzany







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Papst liest "zum Schutz seiner Gesundheit" keine kritischen Blogs (81)

"Ich missachte keinen Menschen, der homosexuelle Neigungen hat" (40)

Diözese Linz: Paarsegnung für Homosexuelle zum Valentinstag (38)

Kardinal Müller: „Suizidale Modernisierung“ der Kirche (37)

Evangelischer Superintendent möchte Laun 'rechtlich verfolgen' lassen (33)

3 x Fake-News bei Spiegel-Bericht über Laun - Keine Schönborn-Antwort (26)

Katholische Sexualmoral (22)

„Man kann eine homosexuelle Verbindung nicht segnen“ (22)

Segnung von Homopaaren? Bistümer Paderborn und Aachen antworten (21)

Eine Bananenrepublik ohne Bananen (20)

Kardinal Schönborn: Kritik an Bischof Laun, Schweigen zu Homo-Segnung (17)

Redakteur eines Jesuitenmagazins bezeichnet sich als ‚Kommunist’ (16)

Junge Schänder einer Marienfigur müssen Mohammeds Marien-Lob lernen (16)

Schulschließungen in Hamburg – Katholiken wenden sich an Papst (16)

Kardinal Cupichs Amoris-laetitia-Seminare mit umstrittenen Referenten (16)