01 Dezember 2017, 10:00
Haßdelikte in Kanada: Welche Minderheit ist häufigstes Opfer?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Antisemitismus'
Kriminalitätsstatistik zeigt: Über 20 Prozent mehr Haßdelikte gegen Juden. Gleichzeitig sanken die Haßdelikte gegen Katholiken und Muslime.

Ottawa (kath.net) Juden waren 2016 in Kanada die Minderheit, die am häufigsten Ziel von Haßdelikten war. Das berichtete die „Jerusalem Post“ anhand von Polizeidaten, die von „Statistics Canada“ verwertet wurden. Der Anteil der Haßdelikte gegen Juden war von 178 im Jahr 2015 auf 221 im Jahr 2016 angestiegen, das ist eine Steigerung um über 20 Prozent. 214 Zwischenfälle zielten auf Schwarze, 176 Zwischenfälle machten Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung zum Opfer.

Werbung
syrien1


Gleichzeitig sank 2016 die Zahl der Haßdelikte sowohl gegen Katholiken wie auch gegen Muslime, so die „Jerusalem Post“ weiter. Dies widerspricht der allgemein geäußerten Vermutung, wonach Islamophobie im Ansteigen sei. Insgesamt sei Haßkriminalität 2016 aber um 47 Fälle angestiegen. Ein Sprecher der jüdischen Gemeinde äußerte seine Sorge.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

AfD-Abgeordneter auf offener Straße zusammengetreten (93)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (42)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (27)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (26)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (17)

Päpstliche Visitation der Diözese Gurk-Klagenfurt wird ausgeweitet (17)

Überfall auf Wiener Kirche: Immer mehr spricht für Racheakt (16)