24 November 2017, 09:30
Er ist Profiboxer und Christ: Alexander Dimitrenko
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Sport'
Spitzensportler: Kämpfen sei nichts Schlechtes, auch Gott habe für „uns Menschen“ gekämpft. Jesus Christus habe „mit seinem Leben für mich bezahlt, damit ich das ewige Leben habe“.

Hamburg (kath.net) Dass Alexander Dimitrenko Profiboxer ist, steht für ihn nicht im Widerspruch zu seinem Christsein. Der 35-jährige Spitzensportler – er ist aktuell die Nr. 1 in Deutschland in der Klasse Schwergewicht – äußerte in einem Interview mit dem Magazin der christlichen Sportorganisation SRS, dass Kämpfen nichts Schlechtes sei, auch Gott habe für „uns Menschen“ gekämpft. Jesus Christus habe „mit seinem Leben für mich bezahlt, damit ich das ewige Leben habe“. Das berichtete die Evangelische Nachrichtenagentur „idea“.

Werbung
ninive 4


Der Sportler deutscher Staatsbürgerschaft und ukrainischer Herkunft schämt sich nach eigenen Worten des Evangeliums nicht und sagt, es sei ihm wichtig, das Wort Gottes weiterzuverbreiten.

Ihm helfe der christliche Glaube, bekannte Dimitrenko und sagte weiter, dass er auf sich allein gestellt schon oft aufgegeben hätte. Doch würden ihm „Gespräche mit Freunden“ helfen, „die auch mit Jesus unterwegs sind“.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirche ist weiblich – Braut und Mutter (66)

Reichtum verführt und macht zum Sklaven (47)

Kardinal Sarah warnt vor „Priestertum gemäß menschlicher Kriterien“ (42)

Pfarrer an Pfingstsonntag mit Kopftuch am Altar (40)

Hartl „etwas zweigeteilt“ über Hochzeitspredigt von Bischof Curry (38)

Schweden: Kleinstadt erlaubt Muezzinruf, verbietet Kirchenglocken (33)

Bischof Fürst distanziert sich von Kopftuch-Pfarrer (29)

Papst Franziskus gegen homosexuelle Priesteramtsanwärter (20)

Verbessern oder verändern? – Oder Die Treue zur Liturgie (19)

Einfach nur anschauen, sich berühren lassen ... (17)

„Nein, diese Sätze meine ich jetzt nicht satirisch... leider!“ (15)

Papst besorgt über Priestermangel in Italien (14)

Papst will sich erneut mit Missbrauchsopfern aus Chile treffen (13)

Australischer Erzbischof Philip Wilson wird Freitag zurücktreten (10)

Die Evangelische Kirche möchte im Internet den "Teufel austreiben" (10)