09 Oktober 2017, 09:59
Gerechter unter den Völkern
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Selige'
Kurzbiografie, Zitate und Vesper zu Ehren des seligen Bernhard Lichtenberg. Ein neues Buch von Ludger Stühlmeyer

Linz (kath.net)

Der katholische Geistliche Bernhard Lichtenberg (1875-1943) legte sich als Berliner Domprobst mehrfach mit dem NS-Regime an: So protestierte er gegen Zustände in den Konzentrationslagern und gegen die Euthanasie.

1942 wurde er zu einer Haftstrafe verurteilt, danach in „Schutzhaft“ genommen. Auf dem Transport in das Konzentrationslager Dachau starb der schwerkranke Priester am 5.11.1943 in der Stadt Hof. Seine Seligsprechung erfolgte 1996 durch Papst Johannes Paul II. in Berlin. Wegen seines Einsatzes für verfolgte Juden erhielt Lichtenberg postum durch die Gedenkstätte Yad Va shem den Ehrentitel „Gerechter unter den Völkern“.

Werbung
rosenkranz


Das Heft enthält neben einer Kurzbiografie und Zitaten eine Vesper zu Ehren des Seligen.

kath.net Buchtipp
Gerechter unter den Völkern
Vesper zu Ehren des seligen Bernhard Lichtenberg
Von Ludger Stühlmeyer
Mit einer Kurzbiografie und Zitaten
Geleitwort von Nuntius Dr. Eterovic
32 S., geheftet, 12 x 19 cm
ISBN 978-3-943135-90-9
Preis: Euro 5,95

Bestellmöglichkeiten bei unseren Partnern:

Link zum kathShop
Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus, Linz:
Für Bestellungen aus Österreich und Deutschland: buch@kath.net

Buchhandlung Provini Berthier GmbH, Chur:
Für Bestellungen aus der Schweiz/Liechtenstein: buch-schweiz@kath.net

Alle Bücher und Medien können direkt bei KATH.NET in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus (Auslieferung Österreich und Deutschland) und der Provini Buchhandlung (Auslieferung Schweiz und Lichtenstein) bestellt werden. Es werden die anteiligen Portokosten dazugerechnet. Die Bestellungen werden in den jeweiligen Ländern (A, D, CH) aufgegeben, dadurch entstehen nur Inlandsportokosten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Frauen auf allen Ebenen der Kirche mehr an Führungsaufgaben beteiligen (76)

Marx gab die 50.000 Euro an „Lifeline“ aus Hilfsetat des Erzbistums (60)

Hütet euch vor den rigiden und versteiften Christen! (58)

"Abtreibung ist wie Auftragsmord! Darf der Papst das sagen?" (39)

„Einige junge Leute sind mit Lehre der Kirche nicht einverstanden“ (39)

Cupich: Keine Kommunion für Homo-Paare ‚ist nicht unsere Politik’ (36)

War Kardinal Coccopalmerio bei Drogen-Homo-Party anwesend? (35)

Der Rassismus des Emmanuel Macron (35)

Wenn es Gott denn gibt (27)

Papst: "Wenn ihr so eine Sache seht, sofort zum Bischof!" (27)

„Sexueller Missbrauch ist auch in der Beichte geschehen“ (26)

Das rechte Beten (26)

Jugendsynode: Jesuitengeneral Sosa, Multikulti, sexuelle Orientierung (23)

Missbrauch des Missbrauchs (22)

„Mich verblüfft der geradezu aggressive Tonfall des Interviews“ (22)