15 Mai 2017, 09:10
Kein Ermittlungsverfahren gegen Bischof Laun
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Laun'
Staatsanwaltschaft lehnt wegen mangelndem Anfangsverdacht ab.

Salzburg (kath.net) Eine Homosexuellengruppierung aus Österreich wollte den Salzburger Weihbischof wegen eines Hirtenbriefes gegen Gender anzeigen. Staatsanwaltschaft teilt mit: Mangels Anfangsverdachtes wird von einer von Amtswegen zu verfolgenden, gerichtlich strafbaren Handlung abgesehen.

Werbung
gebetsanliegen


Salzburg (kath.net)

Es gibt kein Ermittlungsverfahren gegen den Salzburger Weihbischof Andreas Laun. Dies teilte österreichische Staatsanwaltschaft am Donnerstag gegenüber der APA mit. "Von einer Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wurde mangels Anfangsverdachtes einer von Amtswegen zu verfolgenden, gerichtlich strafbaren Handlung abgesehen", erklärte Mediensprecher Robert Holzleitner.

Vor einigen Tagen hatte eine Homosexuelle-Gruppe eine Sachverhaltsdarstellung bei der Staatsanwaltschaft eingebracht. Anlass war der bei kath.net veröffentlichte Hirtenbrief des Bischofs gegen die Gender-Ideologie. "Hinter der Gender-Ideologie steht die Lüge des Teufels!", schreibt Laun darin unter anderem.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

AfD-Schmähtext zu Merkel verhunzt das 'Vater unser' (178)

Das Kreuz – Geheimnis der Liebe (60)

Die Entwicklung des Bußsakramentes (52)

Römische Kurie soll internationaler und weniger klerikal werden (34)

Keine Unterstützung der EKD für den 'Marsch für das Leben' (29)

Malteser: Boeselager verliert in entscheidendem Punkt vor Gericht (28)

'Eine Schande, wie mit Benedikt XVI. in Deutschland umgegangen wurde' (23)

Pfarrer desillusioniert: Anzeigen haben keinen Sinn (21)

Die Apostolische Reise nach Kolumbien (17)

Betet für die Regierenden! Es nicht zu tun, ist Sünde (14)

Wiener Schulen: Mehr Muslime als Katholiken (14)

Mexiko: Katholiken protestieren gegen neue Marienstatue (14)

Wenn der Zulehner-Freundeskreis gegen Sebastian Kurz polemisiert (13)

Nach Begegnung mit dem Papst will sie keine Sterbehilfe mehr (13)

Geschlechtsneutrale Kinder-Kleidung löst Sturm der Entrüstung aus (11)