11 Mai 2017, 08:00
Stichwort: Eisheilige
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Heilige'
Zur Mitte des Mai können die Launen des Wetters noch einmal kalte Tage mit Minusgraden übers Land bringen.

Fulda (kath.net/bpm/bpf). Mitte Mai sind sie wieder in aller Munde, die Eisheiligen. Das Wetter zu dieser Zeit führt dazu, dass ihre Namen nicht vergessen sind: die Heiligen Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und Sophia. Zur Mitte des Monats Mai können nämlich die Launen des Wetters noch einmal kalte Tage mit Minusgraden übers Land bringen. Die Bezeichnung dieser Tage mit den genannten „Eisheiligen“ ist auf den kirchlichen Heiligenkalender und die Prägung gerade des ländlichen Lebens durch die kirchlichen Feste zurückzuführen.

Werbung
bibelstickeralbum


Vor allem in Norddeutschland und den Niederlanden wird der heilige Mamertus, dessen die Kirche am 11. Mai gedenkt, zu den Eisheiligen gezählt. Mamertus führte als Bischof des französischen Vienne die dreitägigen Bittage vor Christi Himmelfahrt ein, die noch heute in der Kirche begangen werden; er starb um 474. Am 12. Mai ist der Festtag des heiligen Pankratius. Dieser erlitt im Alter von 14 Jahren unter Kaiser Diokletian um 305 den Märtyrertod; er wird als Patron der jungen Saat und Blüten angerufen. Der heilige Servatius wird am 13. Mai gefeiert; er war im 4. Jahrhundert Bischof von Tongern und starb am 13. Mai 384 in Maastricht. In ganz Westeuropa breitete sich seine Verehrung schnell aus. Sein Grab in der Servatiuskirche in Maastricht wurde ein vielbesuchtes Wallfahrtsziel. An den heiligen Märtyrer Bonifatius von Tarsus erinnert die Kirche am 14. Mai. Wenig ist über ihn bekannt. Er wird oft mit Bonifatius, dem Apostel der Deutschen, verwechselt, dessen Gedenktag am 5. Juni ist. Sophia – ihr Tag wird auch als „eiskalte Sophie“ bezeichnet – starb in Rom als Märtyrerin unter Diokletian um 305; ihr Gedenktag ist der 15. Mai.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

AfD-Schmähtext zu Merkel verhunzt das 'Vater unser' (178)

Das Kreuz – Geheimnis der Liebe (60)

Die Entwicklung des Bußsakramentes (52)

Römische Kurie soll internationaler und weniger klerikal werden (34)

Keine Unterstützung der EKD für den 'Marsch für das Leben' (29)

Malteser: Boeselager verliert in entscheidendem Punkt vor Gericht (28)

'Eine Schande, wie mit Benedikt XVI. in Deutschland umgegangen wurde' (23)

Pfarrer desillusioniert: Anzeigen haben keinen Sinn (21)

Die Apostolische Reise nach Kolumbien (17)

Betet für die Regierenden! Es nicht zu tun, ist Sünde (14)

Wiener Schulen: Mehr Muslime als Katholiken (14)

Mexiko: Katholiken protestieren gegen neue Marienstatue (14)

Wenn der Zulehner-Freundeskreis gegen Sebastian Kurz polemisiert (13)

Nach Begegnung mit dem Papst will sie keine Sterbehilfe mehr (13)

Geschlechtsneutrale Kinder-Kleidung löst Sturm der Entrüstung aus (11)