22 März 2017, 07:00
Russland: Bischof Pickel wird Vorsitzender der Bischofskonferenz
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Russland'
Die russische katholische Bischofskonferenz hat einen deutschstämmigen Bischof zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt.

Moskau (kath.net/RV)
Bischof Clemens Pickel (Archivfoto) ist neuer Vorsitzender der katholischen Bischofskonferenz Russlands. Dies berichtet "Radio Vatikan" unter Berufung auf die italienische Nachrichtenagentur Sir. Die russischen Bischöfe haben den gebürtigen Deutschen bei ihrer Vollversammlung in der vergangenen Woche in Sotschi gewählt. Pickel ist Bischof der Diözese St. Clemens in Saratow. Er folgt auf Bischof Paolo Pezzi, der für zwei Amtsperioden den Vorsitz innehatte. Neuer Vizevorsitzender ist ein weiterer deutschstämmiger Bischof: Joseph Werth, Bischof von Novosibirsk.

Werbung
irak


Die russische katholische Bischofskonferenz besteht aus vier Diözesen und somit vier Mitgliedern: Erzbischof Paolo Pezzi leitet die Erzdiözese Moskau. Bischof Pickel hat die südrussische Diözese Saratow, Bischof Werth ist für Novosibirsk zuständig und Bischof Kyrill Klimovitsch leitet die Diözese Irkutsk. An den Gesprächen nahm auch der Nuntius in Moskau, Erzbischof Celestino Migliore, teil.

kath.net-Artikel von und über Bischof Clemens Pickel.

kath.net-Buchtipp:

Mit Herz & Seele
Ermutigende Gedanken eines deutschen Bischofs in Russland
Von Clemens Pickel
Hardcover
128 Seiten; zahlr. Farbabb.;
2014 St. Benno
ISBN 978-3-7462-4026-8
Preis 7.95 EUR

Bestellmöglichkeiten bei unseren Partnern:

Link zum kathShop

Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus, Linz:
Für Bestellungen aus Österreich und Deutschland: buch@kath.net

Buchhandlung Provini Berthier GmbH, Chur:
Für Bestellungen aus der Schweiz/Liechtenstein: buch-schweiz@kath.net

Alle Bücher und Medien können direkt bei KATH.NET in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus (Auslieferung Österreich und Deutschland) und der Provini Buchhandlung (Auslieferung Schweiz und Lichtenstein) bestellt werden. Es werden die anteiligen Portokosten dazugerechnet. Die Bestellungen werden in den jeweiligen Ländern (A, D, CH) aufgegeben, dadurch entstehen nur Inlandsportokosten.

Bischof Clemens Pickel: Mit Herz & Seele - Ermutigende Gedanken eines deutschen Bischofs in Russland




Foto Bischof Pickel © Clemens Pickel







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

'Amoris Laetitia bekräftigt eindeutig die klassische kirchliche Lehre' (43)

Papstgesandter: Medjugorje wird wahrscheinlich anerkannt! (33)

Down Syndrom in Island: 100%ige Tötungsrate (24)

Van Rompuy: Die Zeiten von Roma locuta, causa finita sind lang vorbei (24)

Theologe: 'Amoris laetitia' ist 'äußerst schwerwiegende' Situation (22)

'Die Brutalität der Anschläge entsetzt mich' (22)

13 Tote bei Unglück in Madeira (22)

Maria, die Mittlerin der Gnaden (18)

Die Kirchensteuer ist unzeitgemäß und ungerecht (17)

Vatikanist Tosatti: ‚Die Rückkehr der Berufungskrise’ (13)

'Maria bat in Fatima, die Welt ihrem unbefleckten Herzen zu weihen' (13)

P. Wallner: Christen müssen Minderwertigkeitskomplexe ablegen (13)

'Was im Namen des Islam an Hass und Terror und Angst verbreitet wird' (12)

Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen (12)

Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) kritisiert Van Rompuy! (10)