01 Februar 2016, 10:26
Eppler küsste seine Frau schon mit acht
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'KNA-Watch'
Erhard Eppler (89), früherer SPD-Spitzenpolitiker, hat seine Frau, mit der er seit 64 Jahren verheiratet ist, schon in ganz jungen Jahren geküsst.




Frankfurt (KNA) Erhard Eppler (89), früherer SPD-Spitzenpolitiker, hat seine Frau, mit der er seit 64 Jahren verheiratet ist, schon in ganz jungen Jahren geküsst. «Das war, als ich acht war und sie sechs. Da haben wir als Kinder Hochzeit gespielt», sagte Eppler dem Hessischen Rundfunk (hr) laut einer Vorabmeldung vom Freitag. «Meine Schwester im schwarzen Lodenmantel war der Pfarrer», so Eppler, der am 9. Dezember 90 Jahre alt wird. Das Gespräch mit ihm sendet hr1 am Sonntag zwischen zehn und zwölf Uhr.

Werbung
irak


Eppler war Entwicklungsminister, mehrfach Präsident des Deutschen Evangelischen Kirchentags und in den 1980er Jahren eine der herausragenden Persönlichkeiten in der Friedensbewegung.

(C) 2016 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Der 'unsägliche' Papst - UPDATE (138)

547 Missbrauchsfälle bei Regensburger Domspatzen (80)

Der überforderte Papst (76)

Schönborn greift 'Dubia-Kardinäle' an (74)

'Domspatzen-Bericht entlastet Georg Ratzinger' (52)

Gesinnungsterror gegen Uni-Professor Kutschera (45)

Gänswein: Benedikt XVI. wollte Franziskus nicht kritisieren (33)

Jesuit Zollner rät Müller zu Aussprache mit Regensburger Opfern (32)

Kardinal Müller: Amt als Glaubenspräfekt endete ohne Begründung (27)

BILD über die Benedikt-Worte: 'Kirchen-SOS' (25)

Papst ruft Müllmann an, der bei einem Unfall beide Beine verlor (23)

Erzbischof Schick ruft zu mehr Ehrfurcht im Gottesdienst auf (21)

Erzbischof von Straßburg warnt (20)

'Lieber einen Nachteil in Kauf nehmen als das Gewissen zu verbiegen' (19)

Marcello Pera: Papst Franziskus treibt ‚verborgenes Schisma’ voran (19)