08 Oktober 2011, 08:58
Bischof Küng: ‚Hochschule wird Bedeutung für Diözese behalten‘
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'St. Pölten'
Studierende sollen „Motor für Neuevangelisierung sein“.

St. Pölten (www.kath.net)
Die veränderte Situation der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Diözese St. Pölten sprach Bischof Klaus Küng bei der Messe zur Eröffnung des akademischen Jahres am 5. Oktober an: Im nächsten Jahr übersiedeln die Priesterseminare von St. Pölten und Eisenstadt teilweise nach Wien – und damit auch die Priesterstudenten. Die Hochschule werde jedoch „unabhängig davon ihre Bedeutung für die Diözese behalten“, betonte der Bischof, „davon bin ich überzeugt“.

Werbung
syrien1


Die Studierenden der Hochschule sollten „ein Motor sein, der die so notwendige Neuevangelisierung antreibt und begleitet“, erklärte Küng. Religionslehrerinnen, Mitarbeiter in Pfarren und Gemeinschaften, die „mit brennendem Herzen“ den Glauben leben, strahlten in die ganze Gesellschaft aus, die „gerade heute nach Orientierung sucht“. Küng: „Wir brauchen dringender denn je Männer und Frauen, die den Glauben darlegen und Zeugnis ablegen für Christus.“

Zur Kirchenkrise sagte der Bischof, dass Gott die Kirche im Lauf der Geschichte immer wieder durch einen „Läuterungsprozess“ geführt habe. Die „Früchte für eine Erneuerung“ der Kirche würden dabei immer aus einem kleinen Kreis von Menschen erwachsen, die stark mit Gott verbunden und im Glauben fest verwurzelt seien. „Jeder einzelne kann damit anfangen und zu einer Kraft werden, die die ganze Welt verändert“, so Küng.

Foto: © Diözese St. Pölten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof von Chur wird Piusbruderschaft 'mitbetreuen' (114)

Neue Schläuche für den neuen Wein. Ein guter Katholik? (67)

Bischof Hanke: Über die Zukunft der Kirchensteuer nachdenken! (44)

Kirchensteuer, Kindergärten, Caritas – weg damit (43)

Wider die verbohrten Ideologen, die harten Herzens verschlossen sind (43)

Nacktselfies eines Bischofs – und Vatikan wusste Bescheid (38)

Erzbistum Bamberg: Stellenausschreibung „m/w/d“ (38)

Papst löst Kommission 'Ecclesia Dei' auf und regelt Dialog neu (30)

„Der Diktatur des Zeitgeistes widerstehen“ (29)

Vom „christlichen Abendland“ zu sprechen ist richtig! (27)

Verkündigung wird durch politisch-korrekte Verlautbarungen ersetzt (27)

Vatikan plant Bußakt von Bischöfen weltweit zu Missbrauch (26)

Graz-Seckau: Priester wegen Missbrauchsvorwürfen angeklagt (18)

Gerechtigkeit, Gerechtigkeit – ihr sollst du nachjagen (17)

Gibt es eine katholische Position zur Grenzmauer? (16)